Servicenavigation

Social Media

RSSYouTubetwitterFacebookInstagram Logo

Hauptmenü

Barrierefreier Ausbau der Haltestelle "Bessunger Straße"

Damit Fahrgäste die Haltestelle „Bessunger Straße“ der Straßenbahnlinien 1, 6, 7 und 8 in Zukunft mit noch mehr Komfort nutzen können, plant die HEAG mobilo, den Haltepunkt Richtung Innenstadt barrierefrei auszubauen. Im Zuge der Maßnahme erhält die Station einen neuen Fahrgastunterstand. Zudem sind zwischen Bürgersteig und Fahrbahn eine eigene Wartefläche mit Hochbord zum ebenerdigen Ein- und Ausstieg sowie ein Blindenleitstreifen vorgesehen. Auch dynamische Fahrgastinformationsanzeiger mit Vorlesefunktion wollen wir dort aufstellen.

Visualisieruing der neuen Haltestelle "Bessunger Straße"
Visualisieruing der neuen Haltestelle "Bessunger Straße"

Blick auf die neue Haltestelle "Bessunger Straße"
Blick auf die neue Haltestelle "Bessunger Straße"

Fahrradfahrer werden vor der Haltestelle entlang geführt.
Fahrradfahrer werden vor der Haltestelle entlang geführt.

 

Die Bauarbeiten beginnen am 2. April und dauern bis voraussichtlich Anfang Juni. In dieser Zeit gibt es mehrere Bauphasen, die mit Einschränklungen für Verkehr und Anwohner einhergehen.

 

 

Kontakt

Sie haben Fragen zum barrierefreien Ausbau der Haltestelle "Bessunger Straße"? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an kommunikation@heagmobilo.de oder rufen Sie unseren Bürgerreferenten Kevin Zdiara unter 06151 709-4548 an.

Flyer Schienenersatzverkehr Osterferien 2021

Download pdf 1.92 MB

Bauphasen Überblick

Download pdf 52 KB

Planfeststellungsbeschluss Haltestelle "Bessunger Straße" vom 6. November 2019

Download pdf 846 KB

Erläuterungsbericht zum Planfeststellungsbeschluss

Download pdf 1.76 MB