Servicenavigation

Social Media

RSSGoogle+YouTubetwitterFacebook

Hauptmenü

12.6.2018

Ferienzeit ist Baustellenzeit: Modernisierung der Heidelberger Straße in Bessungen wird abgeschlossen

13678

DARMSTADT (lsa) – Damit Fahrgästen und Anwohnern in der Heidelberger Straße entlang der wichtigen Nord-Süd-Achse in Bessungen auch in Zukunft eine moderne Infrastruktur zur Verfügung steht, erneuert die HEAG mobilo auch in diesem Jahr während der verkehrsärmeren Sommerferien (23. Juni bis 5. August) über eine Länge von zweieinhalb Kilometer 3,6 Kilometer Schienen. Die im vergangenen Jahr in diesem Abschnitt begonnene Sanierung wird damit Ende der Sommerferien größtenteils abgeschlossen sein, ausgenommen ist der Bereich der Haltestelle „Bessunger Straße“, hier werden die Gleise in den nächsten Jahren im Zuge des barrierefreien Ausbaus der Haltestelle erneuert.
Während der Baumaßnahmen in den Sommerferien bleibt die Heidelberger Straße durchgängig in Süd-Nord-Richtung befahrbar, die Grundstückszufahrten der Anlieger sind jederzeit zugänglich. Ein Queren der Heidelberger Straße ist jedoch nicht möglich, deshalb werden einzelne Seitenstraßen zu Sackgassen. Zudem kommt es zu Änderungen auf den Straßenbahnlinien 1, 3, 6, 7 und 8. Während des Heinerfests (28. Juni bis 2. Juli) gilt zudem für die Linien 2, 4, 5 und 9 ein gesondertes Fahrplankonzept.

Neue Gleise
Die zu tauschenden Gleise in der Heidelberger Straße stammen aus den 1960er Jahren und müssen aus Altersgründen ersetzt werden.  Die  Bauarbeiten erfolgen montags bis samstags zwischen 7 und 20 Uhr, zeitweise beginnen die Arbeiten bereits um 6 Uhr und enden um 22 Uhr. Sonntagsarbeiten sind nicht geplant.

Ersatzbusse zwischen Luisenplatz und Frankenstein im Fünf-Minuten-Takt
Die Linien 1 und 6 entfallen während der Sommerferien, die Linie 3 verkehrt nur zwischen Lichtenbergschule und Luisenplatz und fährt ab Luisenplatz weiter als Linie 7 oder 8 nach Arheilgen.
Die Straßenbahnlinien 7 und 8 werden zwischen Luisenplatz und Frankenstein auf Ersatzverkehr mit Bussen umgestellt. Die Straßenbahnen bedienen die Abschnitte Frankenstein – Alsbach und Luisenplatz – Arheilgen von 6 Uhr bis 21 Uhr alle zehn Minuten, die Ersatzbusse fahren auf dem Abschnitt Frankenstein – Luisenplatz alle fünf Minuten. Am Luisenplatz ändern sich die Haltepositionen der Linien 7 und 8. Die Ersatzbusse Richtung Eberstadt halten an Platz 5, die Straßenbahnen nach Arheilgen an Platz 3. Entlang der Heidelberger Straße sind die Haltestellen wie folgt verlegt:

  • „Eschollbrücker Straße“ nördlich der Kreuzung am Fahrbahnrand
  • „Prinz-Emil-Garten“ und „Bessunger Straße“ in den Donnersbergring auf Höhe der Goethe- bzw. Bessunger Straße
  • „Landskronstraße“ Richtung Innenstadt an den Haltepunkt der Linie R Richtung Hauptbahnhof in der Rüdesheimer Straße, Richtung Eberstadt südlich der Kreuzung an den Fahrbahnrand.
  • Die Haltestelle „Lincoln-Siedlung“ entfällt.
  • „Marienhöhe“ bis „Katharinenstraße“ an den Fahrbahnrand
  • „Frankenstein“ an den Haltepunkt der Linie EB

Die Fahrradmitnahme und der Fahrkartenverkauf sind in den Ersatzbussen nicht möglich.

Weitere Änderungen bei den Straßenbahnen
Während des Heinerfests (28. Juni bis 2. Juli) werden zudem die Linien 5 und 9 durch die Linien 2 (Böllenfalltor – Hauptbahnhof) und 4 (Kranichstein – Griesheim) ersetzt.

Umleitung für Autofahrer in der Heidelberger Straße
Die Heidelberger Straße bleibt während der Baumaßnahme durchgängig in Süd-Nord-Richtung befahrbar, ein Queren ist jedoch nicht möglich. Außerdem werden einzelne Seitenstraßen der Heidelberger Straße zu Sackgassen. Eine Umleitung über den Donnersbergring ist eingerichtet. Da dort auch die Ersatzbusse verkehren, entfallen in diesem Bereich alle Haltemöglichkeiten im Bereich der Fahrbahn. Anwohner können zwischen 20 Uhr abends und 8 Uhr morgens kostenlos auf dem Marienplatz parken.

Fahrpläne und weitere Informationen
Alle Informationen zu den Baumaßnahmen hat die HEAG mobilo in einem Faltblatt zusammengefasst. Vor und zu Beginn der Bauarbeiten informieren Servicekräfte am Luisenplatz und am Hauptbahnhof. Das Faltblatt sowie die geänderten Fahrpläne stehen im Internet unter www.heagmobilo.de bereit. Aktuelle Fahrplaninformationen bietet auch die kostenlose App der HEAG mobilo.

Modernisierung der Heidelberger Straße in den Sommerferien (JPG, 6 MB)
In den Sommerferien (23.6.-5.8.) wird die Modernisierung der Heidelberger Straße in Bessungen abgeschlossen. Die Straßenbahnlinien 1, 3, 6, 7 und 8 fahren nach einem geänderten Fahrplan.