Servicenavigation

Social Media

RSSGoogle+YouTubetwitterFacebook

Hauptmenü

18.4.2018

DAVIA: Variantenuntersuchung zum Willy-Brandt-Platz dauert an

Präsentation der Ergebnisse im Juni

Gemeinsame Pressemitteilung der Wissenschaftsstadt Darmstadt und der HEAG mobilo

Darmstadt – Die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die HEAG mobilo untersuchen weiterhin verschiedene Varianten zu einzelnen Detailpunkten im Rahmen des Projekts DAVIA.

Die Planer von Stadt und Verkehrsunternehmen stehen bei der Abwägung dieser Untersuchungen im engen Austausch mit den direkt Betroffenen. Die Ergebnisse werden in den Abwägungsprozess zu den im Bürgergespräch vorgestellten Varianten zum Willy-Brandt-Platz sowie der Bürgerinitiative einfließen.

Die endgültige Planung für DAVIA wird im Juni bei vor-Ort-Terminen mit dem Info-Rad der Stadt Darmstadt der Öffentlichkeit vorgestellt und im Anschluss dem Magistrat und in Folge der Stadtverordnetenversammlung der Wissenschaftsstadt Darmstadt zur Beschlussfassung übergeben. Im Falle eines positiven Votums kann das Planfeststellungsverfahren noch in diesem Jahr eingeleitet werden.

Die Dokumentation des Bürgergesprächs vom 25.01.2018 kann jetzt auf www.heagmobilo.de/davia heruntergeladen werden.