Servicenavigation

Social Media

RSSYouTubetwitterFacebook

Hauptmenü

28.10.2019

Glühwein-Touren mit dem Datterich-Express fallen 2019 aus

DARMSTADT (fho/sir) – Die Glühweintouren mit dem Datterich-Express der HEAG mobilo können dieses Jahr nicht stattfinden. Grund dafür ist ein technischer Defekt an der Nostalgiestraßenbahn, der nicht kurzfristig zu beheben ist. Voraussichtlich müssen die Kreppeltouren 2020 ebenfalls entfallen. Auch für private Anlässe steht der Oldtimer voraussichtlich erst ab dem zweiten Quartal 2020 wieder zur Verfügung. Kunden, die das Fahrzeug bereits gebucht haben, melden sich bitte im Kundenzentrum der HEAG mobilo oder per E-Mail unter nostalgiefahrten@heagmobilo.de.

Der Datterich-Express ist inzwischen mehr als 60 Jahre alt und hat die reguläre „Lebenszeit“ einer Straßenbahn um das Doppelte überschritten. „Wir werden uns darauf einstellen müssen, dass wir die Zahl der Fahrten deutlich einschränken müssen, nur dann können wir den Datterich-Express noch einige Jahre erhalten“, erklärt HEAG mobilo-Geschäftsführer Matthias Kalbfuss“, denn unter anderem seien Ersatzteile nicht mehr einfach zu beschaffen. Perspektivisch macht sich daher das Unternehmen Gedanken um Alternativen. Doch die wird es frühestens mit Eintreffen der ST15-Bahnen geben können, stellt Kalbfuss in Aussicht.
Weitere Informationen zum Datterich-Express gibt es im Internet unter www.heagmobilo.de/datterich-express.