Servicenavigation

Social Media

RSSYouTubetwitterFacebook

Hauptmenü

25.9.2019

HEAG mobilo: Erster Job-Infotag für Fachkräfte aus Technik und Handwerk

Darmstädter Verkehrsunternehmen wächst und geht neue Wege bei der Mitarbeitersuche

DARMSTADT (sir) – Um als Arbeitgeber besser sichtbar zu werden, geht das Darmstädter Verkehrsunternehmen HEAG mobilo im Personalmarketing neue Wege: Am Samstag, den 19. Oktober 2019, öffnet der kommunale ÖPNV-Dienstleister von 11 bis 16 Uhr seine Tore zum ersten Job-Infotag speziell für berufserfahrene Fachkräfte aus Technik und Handwerk.

In Zukunft werden noch mehr Menschen mit Bussen und Straßenbahnen unterwegs sein. Um die damit verbundenen Aufgaben bewältigen zu können, sucht die HEAG mobilo derzeit vor allem für die technischen Bereiche Straßenbahnwerkstatt sowie Gleis- und Fahrleitungsbau personelle Verstärkung. Bedarf besteht insbesondere an Elektrotechnikern und Mechatronikern, aber auch berufserfahrene Quereinsteiger sind willkommen. Während immer mehr Menschen Busse und Straßenbahnen nutzen, ziehen bislang noch zu wenige die HEAG mobilo als Arbeitgeber in Betracht. „Dabei arbeiten wir in einem Wachstumsmarkt“, erklärt HEAG mobilo Geschäftsführer Matthias Kalbfuss. „Als kommunaler Mobilitätsdienstleister sind wir mit der Region eng verbunden. Öffentliche Mobilität ist ein Teil der Daseinsvorsorge und bedeutet für viele Menschen Lebensqualität. Zudem sind Busse und Bahnen Klimapartner und helfen, die Straßen vom Verkehr zu entlasten. Mit moderner Technik und innovativen Services arbeiten wir daran, dass künftig noch mehr Menschen den ÖPNV nutzen. Dafür suchen wir Menschen, die zu uns passen“, wirbt Kalbfuss um neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Am Job-Infotag können sich Fachkräfte aus Technik und Handwerk unverbindlich und in angenehmer Atmosphäre über die beruflichen Perspektiven bei der HEAG mobilo informieren. „Wir zeigen, was uns als HEAG mobilo ausmacht und was wir als Arbeitgeber zu bieten haben“, so Kalbfuss.

Neben berufsorientierten Einblicken in die verschiedenen Werkstätten erhalten die Teilnehmer Informationen zu den Tätigkeitsprofilen in den technischen Arbeitsbereichen. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit zu einem direkten persönlichen Austausch mit den Fach- und Führungskräften am Böllenfalltor. Auch die Personalexperten der HEAG mobilo stehen vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung.

Wer am Job-Infotag der HEAG mobilo teilnehmen möchte, wird gebeten, sich unter www.heagmobilo.de/job-infotag vorher anzumelden.

HEAGmobilo_Job-Infotag
Das Verkehrsunternehmen wirbt mit u.a. mit Großflächenplakaten, Bannern, Fahrzeugbeklebung und Radiospots für die Veranstaltung.