Servicenavigation

Social Media

RSSGoogle+YouTubetwitterFacebook

Hauptmenü

13.6.2018

Tag der Stadtwirtschaft: HEAG mobilo bietet kostenlosen MobiCheck

DARMSTADT (lsa/sir) – Am Tag der Stadtwirtschaft am kommenden Samstag (16.) ist die HEAG mobilo mit ihrem Infomobil auf dem Ernst-Ludwigs-Platz vor Ort und hat diesmal einen besonderen Beratungsservice mit an Bord. Wer mitten in der Stadt wohnt, ist nur selten wirklich auf das eigene Auto angewiesen, denn das Angebot an alternativen Verkehrsmitteln ist groß. Häufig sind diese sogar günstiger, schneller und flexibler. Wer daher sein Mobilitätsverhalten überprüfen möchte, kann sich von den Experten der HEAG mobilo am Samstag kostenlos beraten lassen und gleich seinen persönlichen „MobiCheck“ machen.

Dabei berechnen die Berater der HEAG mobilo nicht nur die exakten Mobilitätskosten, sondern auch den Zeitaufwand, den man für seine Mobilität benötigt. Auf dieser Basis erfolgen dann die individuellen Empfehlungen. Selbst Urlaubsplanungen werden auf Wunsch in der individuellen Mobilitätsanalyse mit berücksichtigt. Grundlage für die individuelle Beratung ist ein Fragebogen, in dem der persönliche Mobilitätsbedarf ermittelt wird: Wie lang sind die täglichen Reisezeiten? Werden Zeitkarten genutzt? Auch der Besitz eines Pkw, die Entfernung zum Arbeitsplatz und Freizeitaktivitäten werden in die Analyse mit einbezogen.

Die Mitarbeiter informieren zudem über die Funktionen der kostenlosen Fahrplan-App der HEAG mobilo, die inzwischen fast 1000 Menschen täglich nutzen. Die App ist für Android und iOS erhältlich und bietet neben aktuellen Abfahrtszeiten und Verkehrsmeldungen eine Karte, auf der die Position aller Fahrzeuge zu sehen ist.

Auch wer sich zum aktuellen Stand der Elektrobusse informieren möchte, ist bei der HEAG mobilo richtig. Bis 2025 will das Unternehmen schrittweise seine Fahrzeuge auf Elektromobilität umstellen.