Servicenavigation

Social Media

RSSYouTubetwitterFacebook

Hauptmenü

Streik beeinträchtigt Busbetrieb

Wegen des hessenweiten Streiks der Busfahrer entfallen noch bis Sonntag (1. Dezember) viele Stadtbuslinien in Darmstadt und einzelne Buslinien im Landkreis Darmstadt-Dieburg sowie im Kreis Groß-Gerau. Betroffen sind vor allem die Buslinien im HEAG Verkehrskonzern. Im Zusammenhang mit der Betriebsaufnahme kann es am Montag (2.12.) noch zu verschiedenen Fahrtausfällen kommen.

Die Fahrgäste werden gebeten, bis auf weiteres auf andere Verkehrsmittel auszuweichen.

Folgende Linien in Darmstadt, im Landkreis Darmstadt-Dieburg und im Kreis Groß-Gerau werden bestreikt:

  • die Buslinien der HEAG mobiBus: A, AIR, F, FU, H, K, KU, L, N, NE, O, R, WE1, WE2, WE3, WE4,
  • die Linien der DB Regio: 672, 673, 674, 679, X74, X78,
  • die Linien der BRH ViaBus: 662, 751, n71.

Wir haben für Sie alternative Verkehrsmöglichkeiten und Antworten auf die wichtigsten Fragen zusammengestellt:

Alternative Verkehrsmöglichkeiten

FAQ zum Streik