Servicetelefon:

Servicenavigation

Social Media

RSSGoogle+YouTubetwitterFacebook

Hauptmenü

Ein Ticket – ein Fahrplan – ein Tarif

Mit den Fahrkarten des RMV steht Ihnen die gesamte Rhein-Main-Region offen. Weiter südlich, entlang der Bergstraße gilt der VRN-Tarif. Sowohl RMV- als auch VRN-Fahrkarten gelten für alle Verkehrsmittel und -linien der dem Verkehrsverbund angeschlossenen Unternehmen. Ein Umsteigen zwischen den Linien ist innerhalb der Verbünde also problemlos möglich.

Sie haben die Wahl zwischen Einzel- und Zeitfahrkarten sowie Fahrkartenangeboten, die sich aus Sonder- und Übergangsregelungen innerhalb des RMV und VRN ergeben. Wo Sie eine Fahrtkarte kaufen können, wie viel sie kostet und wo diese gilt erfahren Sie hier.