Servicenavigation

Social Media

RSSYouTubetwitterFacebookInstagram Logo

Hauptmenü

Grunderneuerung Frankfurter Straße

Gemeinschaftlich erneuern die Wissenschaftsstadt Darmstadt, die HEAG mobilo, die ENTEGA und die e-Netz Südhessen die Infrastruktur in der Frankfurter Straße zwischen Landwehr- und Kahlertstraße. 

Ausgangspunkt ist der aktuell schlechte Zustand des Oberbaus der Straßenbahn in der Frankfurter Straße, der in den vergangenen Jahren immer wieder umfangreiche Erhaltungsmaßnahmen erforderlich gemacht hat. Da die Aufwendungen für anstehende notwendige Maßnahmen hoch sind, wurde beschlossen, die Gleise im Bereich zwischen Landwehr- und Kahlertstraße kurzfristig zu erneuern. Um ein zeitaufwendiges Planfeststellungsverfahren zu vermeiden, wurde entgegen früherer Planungen im Zuge von DAVIA entschieden, die Gleise in bestehender Lage zu erneuern. Im Rahmen dieser Bauarbeiten wird der Entwässerungskanal, der aus dem Jahr 1883 stammt, erneuert und verlegt. Auch Gas-, Wasser- und Stromleitungen werden in diesem Bereich angepasst.

Im Zuge der Bauarbeiten wird der Straßenraum neu aufgeteilt, wobei beidseitig baulich abgesetzte Geh- und Radwege entstehen. Das halbseitige Gehwegparken auf der Westseite entfällt.

Schienenersatzverkehr ab 25. April 2022

Nach den Osterferien pendelt ab 25. April 2022 die Linie 4 als Straßenbahn zwischen „Arheilgen Dreieichweg“ nach „Kranichstein Bahnhof“. An der Haltestelle „Nordbad“ besteht Anschluss an die Ersatzbuslinien 4E und 5E zum Luisenplatz.

  • Die Linie 4E verkehrt stadtauswärts über die Frankfurter Straße mit Halt an den regulären Haltestellen.Stadteinwärts wird weiterhin die Ersatzhaltestelle „Pallaswiesenstraße“ in der Kasinostraße auf Höhe der Wilhelm-Leuschner-Straße angefahren. Die barrierefreie Ersatzhaltestelle „Nordbad“ befindet sich direkt neben der Straßenbahnhaltestelle.
  • Die Linie 5E verkehrt über die Haltestelle „Schloß“ und die Heinheimer Straße. Die Haltestelle „Messplatz“ ist in die Arheilger Straße südlich des Kreisels verlegt, die barrierefreie Ersatzhaltestelle „Nordbad“ befindet sich direkt neben der Straßenbahnhaltestelle.
  • Die Linien 6 und 8 verkehren zwischen Alsbach und „Kongresszentrum“.
  • Die Linie 7 verkehrt nur im Schülerverkehr zwischen Eberstadt und „Lichtenbergschule“.
  • Die neue Schnelllinie 10 verkehrt zwischen Griesheim „Wagenhalle“ und „Darmstadt Hbf“. Sie hält nicht an allen Haltestellen.

Die Busse WE1, WE2, X14, X15 und n71 fahren stadtauswärts die regulären Haltepunkte an, stadteinwärts weiterhin die Ersatzhaltestelle „Pallaswiesenstraße“ in der Kasinostraße auf Höhe der Wilhelm-Leuschner-Straße.

Alle aktuellen Fahrpläne sind unter: https://www.heagmobilo.de/de/fahrplaene zu finden.

Liniennetzplan_Tram_Schulzeit_2022.jpg

Ihre Ansprechpartnerin zum Projekt

 
Maya Hatsukano
Bürgerreferentin HEAG mobilo
Telefon: 06151-709 4132

 

Schriftliche Wegbeschreibungen zu den Ersatzhaltestellen

Die schriftlichen Wegbeschreibungen zu den Ersatzhaltestellen für blinde und sehbehinderte Menschen finden Sie hier.

Anwohnerinfo Vorgezogene Bauarbeiten im Gehwegsbereich ab 31.1.

Anwohnerinfo Vorabarbeiten e-netz Südhessen
Download pdf 533 KB

Frankfurter Straße Linienänderungen ab 25. April 2022 bis 21. Juli 2023

Frankfurter Straße Linienänderungen ab 25. April 2022 bis 21. Juli 2023
Download pdf 1.79 MB

Liniennetzplan ab 25.04.2022

Liniennetzplan_Tram_Schulzeit_2022.jpg
Download jpeg 5.54 MB

Präsentation Infoveranstaltung Anwohner*innen am 3. November 2021

Download pdf 2.63 MB

Magistratsvorlage Grunderneuerung der Frankfurter Straße zwischen Kahlertstraße und Landwehrstraße

Download pdf 137 KB

Visualisierung erneuerte Frankfurter Straße Blickrichtung Norden

Download jpeg 6.27 MB

Visualisierung erneuerte Frankfurter Straße Blickrichtung Süden

Download jpeg 6.29 MB