Servicetelefon:

Servicenavigation

Social Media

RSSGoogle+YouTubetwitterFacebook

Hauptmenü

Mietfahrräder

Multimodalität - Call a bikeWem der Weg von der Zielhaltestelle zu Fuß zu weit ist, kann in Darmstadt vielerorts seinen Weg mit Mietfahrrädern fortsetzen.
2015 wurden die ersten Stationen in der Darmstädter Innenstadt eingerichtet. Inzwischen gibt es die Stationen des Fahrradmietsystems „Call a Bike“ der Deutschen Bahn AG stadtweit an über 30 Standorten. Das neue ergänzende Mobilitätsangebot kommt gut an, so dass auch die Zahl der Stationen und Fahrräder weiter wächst.
 
Das Fahrradmietsystem in Darmstadt basiert auf einer Vereinbarung zwischen DB Rent, HEAG mobilo sowie dem AStA der Hochschulen Darmstadts. 
 
Wer sich einmal für das System angemeldet hat und registriert hat, kann die Fahrräder schnell und bequem nutzen. Studierende und RMV-Jahreskarteninhaber profitieren von Sonderkonditionen.
 
 
Alle Mietstationen und Konditionen finden Sie hier:

www.callabike-interaktiv.de

 

Fahrräder einfach per App oder Anruf mieten

Call a Bike

 

Wer „Call a Bike“ nutzen möchte, kann sich im Internet

 auf den Seiten von Call a Bike

registrieren und danach das Fahrrad ganz einfach mit der kostenlosen „Call a Bike“-App (iPhone, Android und Windows Phone) oder per Telefonanruf (zum Ortstarif) nutzen. Im Grundtarif kostet ein Fahrrad pro halbe Stunde 1 Euro Miete, höchstens jedoch 15 Euro am Tag.

Nach der Registrierung können auch die Mietrad-Angebote von „Call a Bike“, StadtRAD Hamburg, StadtRAD Lüneburg, Konrad Kassel und an diversen ICE-Bahnhöfen ohne zusätzliche Registrierung zu den örtlichen Konditionen genutzt werden.

Sonderbedingungen für Studenten der TUD und RMV-Jahreskarteninhaber

Für Studierende der TU Darmstadt ist die Nutzung dank der Vereinbarung zwischen AStA und DB Rent in den ersten 60 Minuten jeder Fahrt kostenlos. Im Gegenzug zahlen die Studierenden einen jährlichen Betrag mit dem die Basisfinanzierung des Systems gedeckt wird.

RMV-Jahreskarteninhaber können sich unter

www.callabike.de/anmeldung/heagmobilo

anmelden und zahlen damit den ermäßigten Basistarif von 1 Euro pro 30 Minuten und maximal 12 Euro am Tag (statt 15 Euro) oder eine ermäßigte Jahrespauschale von 36 Euro statt 48 Euro.