Servicenavigation

Social Media

RSSYouTubetwitterFacebookInstagram Logo

Hauptmenü

Busse statt Bahnen nach Griesheim

Von Montag, 15. April, bis Sonntag, 5. Mai, fahren Busse statt Straßenbahnen zwischen "Schloss" (über Luisenplatz) und "Platz Bar-le duc" in Griesheim.

Die wichtigsten Änderungen:

  • Die Ersatzbusse der Linie 9E fahren auf geänderter Route zwischen „Schloss“ und „Platz Bar-le-Duc“.
  • Die Ersatzhaltestellen liegen in Griesheim am Fahrbahnrand. Ausnahmen: Die 4 unten aufgeführten Haltestellen.
  • Die Ersatzbusse fahren im 10-Minuten-Takt, sonntags alle 15 Minuten.
  • Fahrgäste, die von Griesheim zum Böllenfalltor fahren, bitte am "Luisenplatz" oder am „Schloss“ in die Linie 5 umsteigen.
  • In den Ersatzbussen dürfen keine Fahrräder mitgenommen werden.
  • Das Fahrpersonal verkauft dort keine Fahrkarten. 
  • Am 28. April fahren die Busse von 12 -19 Uhr eine Umleitung wegen einer Veranstaltung: Die Haltestellen „Hans-Karl-Platz/Am Markt“ und "Platz Bar-le-Duc" entfallen. 

Folgende Haltestellen ändern sich:

  • „TZ Rhein-Main“ entfällt, die Busse halten dafür am Hauptbahnhof auf der Westseite unterhalb Rewe (Plätze 21 und 22).
  • „Waldfriedhof“ entfällt. Fahrten mit dem HeinerLiner vom und zum Waldfriedhof sind in der Zeit kostenlos.
  • „Maria-Goeppert-Straße“ ist in die Robert-Bosch-Straße auf Höhe der ESOC verlegt.
  • „Otto-Hesse-Straße“ bis „Hans-Karl-Platz/Am Markt“ sind an den Straßenrand verlegt.  

Straßenbahnlinien 4 und 9 

Die Straßenbahnlinien 4 und 9 fahren nur zwischen Kranichstein Bahnhof/Böllenfalltor <> Darmstadt Hauptbahnhof. 

Zum Waldfriedhof mit dem HeinerLiner: Die Fahrten zum bzw. vom Waldfriedhof sind nur im Zeitraum von 15. April bis 5. Mai kostenfrei.

Die Ersatzbusse halten nicht am "Waldfriedhof". Stattdessen können Fahrgäste kostenfrei den HeinerLiner von und zum Waldfriedhof nutzen. Sobald Sie als „Ziel“ oder „Start“ "Waldfriedhof" eigeben, wird die Fahrt kostenfrei.

Sie kennen den HeinerLiner noch nicht? Den On-Demand-Shuttle (elektrischen Kleinbus) kann man fast rund um die Uhr buchen. Er hält an mehr 200 virtuellen Haltestellen im Stadtgebiet. Ohne strikten Fahrplan und ohne feste Routen. Auch an Orte, zu denen der Nahverkehr nicht hinkommt.

Das Beste daran: Die virtuelle Haltestelle „Waldfriedhof“ liegt noch näher am Eingang des Friedhofs. Wenn Sie etwas Größeres zu transportieren haben, können Sie einen HeinerLiner mit Kofferraum (Gepäckmitnahme) buchen. Und wenn Sie einen barrierefreien Zustieg (Rollstuhlmitnahme) benötigen, können Sie dies ebenfalls bei Ihrer Buchung angeben.

Gebucht wird der HeinerLiner über die App. Laden Sie sich die HeinerLiner-2.0 App über den App Store oder Google Play Store herunter, führen die Registrierung durch und legen die Bezahlart fest. Prüfen Sie bitte vor Abschluss der Buchung, ob die Fahrt kostenfrei ist.

Alle Informationen zum HeinerLiner finden Sie auch unter: heinerliner.de
Fragen beantwortet auch gerne unser Kundendialog unter kundendialog@heagmobilo.de und 06151-709-4000.

Unter heagmobilo.de/fahrpläne finden Sie die aktuellen Fahrpläne in kürze zum Download.

Fahrplaninformation

Alle geänderten Fahrpläne stehen in Kürze unter Linienfahrpläne zum Download bereit. Aktuelle Fahrplaninformationen bietet auch die kostenlose App der HEAG mobilo.

Liniennetzplan (15.4. - 5.5.)

Liniennetzplan (15.4. - 5.5.)
Download png 551 KB

Laufweg zur Haltestelle „Hauptbahnhof“ (Westseite)

Download pdf 1.45 MB

Laufweg zur Ersatzhaltestelle „Maria-Goeppert-Straße“

Download pdf 210 KB