Servicenavigation

Social Media

RSSYouTubetwitterFacebookInstagram Logo

Hauptmenü

Infrastruktur-Grunderneuerung entlang der Linie 3

Infrastruktur-Grunderneuerung entlang der Linie 3

Die vorhandene Infrastruktur entlang der Linie 3 im traditionsreichen Stadtteil Bessungen ist in die Jahre gekommen und muss erneuert werden. Gemeinsam mit der Stadt Darmstadt, der ENTEGA, e-Netz und ENTEGA medianet führen wir deshalb eine „Infrastruktur-Grunderneuerung entlang der Linie 3“ – kurz Projekt „IGEL3“ – durch.

Ziel des gemeinschaftlichen Bauvorhabens ist es, den Straßenraum sowie weitere Anlagen entlang des Streckenverlaufs der Linie 3 zu erneuern. Dazu zählt zum einen die Modernisierung unserer Infrastruktur: In den Abschnitten Nord, Mitte und Süd werden Straßenbahngleise und Fahrleitungsanlagen erneuert. Zum anderen sind in den Abschnitten Mitte und Süd eine teilweise Neuordnung des Straßenraums sowie neue Gehwege und Straßenbeleuchtungen vorgesehen. Die unterirdischen Versorgungsleitungen von Gas, Wasser, Strom und Glasfaser werden den heute erforderlichen Kapazitäten entsprechend ausgebaut.

Die Baumaßnahme ist als Gemeinschaftsprojekt geplant, was insgesamt zu einer Verkürzung der Bauarbeiten im Vergleich zu Einzelmaßnahmen führen wird. Der dadurch entstehende höhere planerische und organisatorische Aufwand wird in Kauf genommen, um die Einschränkungen für Anwohnende so weit wie möglich zu reduzieren.

Der geplante Baubeginn ist 2025. Die Bauzeit wird bis zu zweieinhalb Jahren betragen.
 

Informationsmesse zu IGEL3

Am 13. September 2023 fand die erste öffentliche Informationsveranstaltung statt, in der Anwohner*innen und Interessierte mit den Expert*innen aus dem Planungsteam ins Gespräch kommen und ihre Fragen stellen konnten. Den Bericht zur Veranstaltung und die präsentierten Informationen finden Sie hier

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder zur Infoveranstaltung? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kontakt@igel3-darmstadt.de

Unserer Bürgerreferentinnen Maya Hatsukano und Nina Weis begleiten das gemeinschaftliche Projekt und stehen Ihnen für Fragen, Anregungen oder Gespräche gern zur Verfügung. 

FAQ

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Gemeinschaftsprojekt finden sie hier. 

Planungsstand IGEL3 - Informationsveranstaltung am 13. September 2023

Download pdf 19.58 MB

Für Newsletter vormerken: weitere Informationen zum Gemeinschaftsprojekt

Sie möchten langfristig Informationen zur „Infrastruktur-Grunderneuerung entlang der Linie 3“ erhalten? Gerne können Sie sich hierfür vormerken.

Zielgerichtet informiert sein

Helfen Sie uns, Sie zukünftig während der Bauphase zielgerichtet mit relevanten Informationen zu versorgen. Gerne können Sie uns freiwillige Angaben zu Wohn- und Gewerbeort in den unterschiedlichen Bauabschnitten mitteilen. Dann erhalten Sie nicht nur allgemeine Informationen zum Bauprojekt, sondern zusätzliche abschnittsbezogene Informationen.

Hinweis

Sie erhalten von uns im Anschluss an Ihre Anmeldung eine automatische Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Diese enthält einen Link zur Bestätigung (Double-Opt-In). Bitte schließen Sie Ihre Anmeldung ab, indem Sie auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail klicken. Bitte prüfen Sie auch, ob unsere Bestätigung versehentlich im SPAM-Ordner gelandet ist.

Datenschutz

Allgemeine Informationen zum Datenschutz und Ihre Rechte als Betroffener finden Sie im Abschnitt A, §2, Details zum Widerruf Ihrer Einwilligung im Abschnitt A, §5 unserer Datenschutz-Information.